Backing Tracks Freddy King

Freddy King Playalong: Big Legged Woman

Anfang 1970 unterzeichnete Freddie King einen neuen Plattenvertrag bei Shelter Records. Die Firma gehörte dem Sänger und Songwriter Leon Russell, dessen Song „This Masquerade“ auch durch George Bensons Cover-Version weltbekannt wurde. Vom 2. bis 27. Februar 1972 war King mit einer beeindruckenden Versammlung versierter Musiker, darunter auch die legendären Bassisten Donald „Duck“ Dunn und Carl Radle sowie die nicht minder legendären Drummer Chuck Blackwell, Jim Gordon und Al Jackson jr., im Studio, um das Album „Texas Cannon – ball“ einzuspielen. Auf diesem ist der Song „Big Leg Woman (With A Short Short Skirt)“ – so der volle Titel – zu finden, den Israel Tol – bert geschrieben hat. Er erschien 1971 auf Tolberts einzigem Album „Popper Stopper“, das er für das legendäre Label Stax eingespielt hat. „Big Leg Woman“, auch bekannt unter dem Titel „Big Legged Woman“, ist super funky.

Anzeige

Bezüglich der Schlagzeug-Rhythmik wird der Beat leicht ternär interpretiert, d. h., dass die auf den „e“ und „a“-Zählzeiten platzierten Sechzehntel-Noten eher als dritte bzw. sechste Sechzehntel-Triole umgesetzt werden. Bezüglich ihrer Dynamik werden diese Zählzeiten auch leiser angeschlagen, das betrifft sowohl die Hi-Hat-Anschläge als auch die Bassdrum-Beats. Diese Notation ist allerdings eher eine ungefähre Schreibweise, da das Ganze vom Feel her nicht hundertprozentig ternär ist, sondern typischerweise zwischen binärer und ternärer Auffassung mit ternärer Präferenz sozusagen „hin und her wabert“. Unbedingt anhören!

—> Hier geht’s zum PLAY ALONG Download <—

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: