Produkt: Sticks 05-06/2019
Sticks 05-06/2019
Interviews: BEN GORDON – Breakdowns & Double-Kicks des Parkway Drivers +++ MIGUEL LAMAS – Acoustic Electronic Jazz Fusion +++ Test: MAPEX BLACK PANTHER Design Lab Versatus Drums
Drumming 100+

Brandenburg trommelt!

Außergewöhnliche und gesellschaftsorientierte Musikprojekte sind ein selbstgestecktes Aufgabenfeld des neuen ZPOP (Zentrum für Popularmusik) Brandenburg. Dazu gehört der neue Schlagzeug- und Percussion Festivaltag „Brandenburg trommelt“ am 14. 09. 2019 im Potsdamer Lindenpark.

Anzeige

Im Rahmen dieses Festivaltages wollen das ZPOP und seine Partner gemeinsam mit Ihnen etwas Außergewöhnliches wagen. „Brandenburg trommelt“ ist ein Projekt, welches landes- und bundesweit für eine Würdigung des bedeutenden gesellschaftlichen Wertes von Popularmusik wirbt und das kreative Potenzial zahlreicher Brandenburgerinnen und Brandenburger stärkt. Dazu findet ein – in dieser Form bislang nicht dagewesener – Festivaltag statt.

Das Rahmenprogramm: 10 Workshops, 4 Konzerte, 1 Tombola, Musikerflohmarkt, kreative Begegnungen beim gemeinsamen Essen und einem Mega-Musik-Event „Drumming 100+“ als absoluten Höhepunkt! Trommlerinnen und Trommler aus dem ganzen Land werden auf ihren Schlagzeugen im Konzertsaal Lindenpark gemeinsam drei gesellschaftsrelevante Welthits spielen und dabei mit Hunderten Gleichgesinnten im ganzen Land Brandenburg verbunden sein. Begleitet von einer Live-Band werden alle aktiven Teilnehmenden über ein Kopfhörersystem gemeinsam spielen. Das Event soll dabei technisch so aufgebaut sein, dass bis zu 1000 Musikschaffende über Streaming das Konzert verfolgen und mitspielen können und sich über eigene Kameras in den Saal schalten können. Alles wird filmisch dokumentiert, professionell mitgeschnitten, vertont und im Anschluss für Medienkanäle präsentierbar gemacht werden, so dass die breite Öffentlichkeit ebenso von den Impulsen dieses einzigartigen Tages profitiert. Gerade in einem Flächenland wie Brandenburg bietet einen solchen Event neue Möglichkeiten der kreativen Vernetzung und eine Sichtbarmachung der Szene.

Das Zentrum für Popularmusik, kurz ZPOP, ist eine vom Land Brandenburg geförderte, zukunftsweisende Bildungs- und Produktionsstätte für populäre Musik im Land Brandenburg. Träger ist die Stiftung SPI NLBrB Nord West. Das ZPOP fördert Musikschaffende, Musiklehrende, Arbeitende in sozialen Berufen und vor allem den Nachwuchs.

Produkt: Sticks 05-06/2019
Sticks 05-06/2019
Interviews: BEN GORDON – Breakdowns & Double-Kicks des Parkway Drivers +++ MIGUEL LAMAS – Acoustic Electronic Jazz Fusion +++ Test: MAPEX BLACK PANTHER Design Lab Versatus Drums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren