Produkt: Sticks Digital 09-10/2019
Sticks Digital 09-10/2019
FREDERIC MICHEL – Modern Pop Drummer +++ YOUTUBE-STARS: Sina Drums; COOP3RDRUMM3R +++ Rockin‘ 1000 +++ Studium an der POPAKADEMIE +++ ZULTAN Heritage Cymbals +++ PEARL Masters Maple/Gum Drums +++ ROGERS Dyna-Sonic Wood Snaredrums
Initiator des »Klatschkurs«

Kristof Hinz ist Honorar-Professor an der Musikhochschule Hannover

Ernennung von Kirstof Hinz zum Honorar-Professor
Ernennung von Kristof Hinz zum Honorar-Professor (Bild: Musikhochschule Hannover)

Der Schlagzeugdozent Kristof Hinz ist seit Januar Honorar-Professor in Hannover, wo er seit Jahren in dem Studiengang »Popular Music« unterrichtet.

Hinz ist nicht nur Schlagzeugdozent und Band-Coach, sonder auch Lehrer für »Rhythmische Gehörbildung«, zusammen mit seinem im Januar verliehenen Titel »Honorar-Professor« der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, zu dem wir hier gratulieren! Dort unterrichtet er bereits seit vielen Jahren im Studiengang »Popular Music«, den er auch mit aufgebaut und als Studiengangssprecher geleitet hat. »Popular Music« ist einer der wenigen Bachelor-Studiengänge für Popmusik in ganz Deutschland.

Anzeige

In letzter Zeit hat er unter anderem seinen »Klatschkurs« weiter konzipiert und bietet ihn online an. Die Idee dahinter war ursprünglich, dass jede*r Musikbegeisterte die Übungen sofort ›mitmachen‹ kann, weil es Anfangs sehr niedrigschwellig um normales Klatschen geht. So soll, unter anderem, Timing und rhythmische Unabhängigkeit verbessert werden.

Im Drum-Podcast »Schlagabtausch« redete Kristof Hinz in Folge 10 (mehr Infos hier) über den Klatschkurs, und in Folge 26 (mehr Infos hier) über die Aufnahmeprüfung in Hannover.

Kurze Biografie von Kristof Hinz

Kristof Hinz wurde 1975 in Nordenham geboren, lebt in der Nähe von Hannover und ist Schlagzeuger und Schlagzeuglehrer. Als 13-Jähriger baute er sich im Keller ein Schlagzeug, wozu ein Schlagzeuger, der ihn auf der Bühne live beeindruckt hatte, den Anstoß gab. Hinz hat »Jazz/Rock/Pop« an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover studiert und auch den »Popkurs« Hamburg besucht. Am Theater für Niedersachsen in Hildesheim spielt er in der Musicalband Schalgzeug. Zusätzlich zu seiner Lehrtätigkeit an der Musikhochschule Hannover unterrichtet er auch beim »Popkurs« in Hamburg, an der Städtischen Musikschule Hannover sowie privat (online). Hinz arbeitete live und im Studio mit diversen Bands und Künstler*innen zusammen, wie etwa Mino Cinelu, Namika, Conchita Wurst, Mousse T., Bobby Byrd, Martha High, Lyn Collins, Pee Wee Ellis, Gwen McCrae, Marla Glen, Konstantin Wecker und Eloy.

Mehr Infos: www.kristofhinz.dewww.klatschkurs.de

Krisotf Hinz
Kristof Hinz (Bild: Robby Ballhause)
Produkt: Sticks Digital 11-12/2019
Sticks Digital 11-12/2019
MARK SCHULMAN – Stadion-Rock mit Pink! +++ Nicholas Collins +++ Richie Gajate-Garcia +++ REPORT: Dresdner Drum & Bass Festival 2019 +++ LUDWIG Heirloom Anniversary Snaredrum +++ UFIP Experience Balst Cymbals +++ MAPEX Design Lab Cherry Bomb Drums 2470

Das könnte dich auch interessieren