18. KoSA-Drumcamp

Das diesjährige KoSA-Drumcamp fand im Juli in Castleton/Vermont in  den USA statt. Eine Woche lang wurde hier gelernt, sich ausgetauscht und natürlich gemeinsam musiziert. Die Teilnehmer im Alter von sieben bis zu stolzen 70 Jahren kamen aus den USA und Kanada. Das Motto war schließlich "Drumming Up Hapiness". Die abendlichen Konzerte wurden auf drumchannel.com live übertragen. In diesem Jahr waren Memo Acevedo (Tito Puente), Sergio Bellotti (Berklee College), Gregg Bissonette (Ringo Starr), Jason Bittner (Shadows Fall), Eriko Daimo (Marimbavirtuose), Mario DeCiutiis (Gründer von KAT Electronics), Frank Epstein (Boston Symphony Orchestra), Dom Famularo (einfach unbeschreiblich), Daniel Glass (Royal Crown Review), Aldo Mazza (künstlerischer Leiter Repercussion/KoSA), Allan Molnar (Nelly Furtado), Jeff Queen (DCI Drum Corps Champion), Ron Reid (Steeldrum-Spezialist, Berklee College), Marcus Santos (brasilianischer Meistertrommler, Berklee College), Jeff Salisbury (Universität Vermont), Michael Taylor (West-African-Drumming-Experte), Chester Thompson (Frank Zappa, Weather Report, Genesis, Phil Collins), Ed Uribe (Ray Barretto) und Glen Velez (vierfacher Grammy-Gewinner) zu Gast. Frank Epstein und Gregg Bissonette erhielten im Rahmen des 18. KoSA-Drumcamps zudem einen "Lifetime Achievement Award".

www.kosamusic.com
Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 10,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren