25.05.2013 Workshop - Tony Liotta und Gerald Stütz sind "DRUM BUDDIES"

Unter dem Namen „DrumBuddies“ veranstaltet die Tony Liotta Drumschool in Dortmund am Samstag den 25.05.2013 den Workshop „DrumBuddies“ mit den beiden renommierten Schlagzeugern Gerald Stütz (seit 1992 Schlagzeuger im Staatsorchester Mainz/Orchester des Staatstheaters Mainz) und Tony Liotta (Independent). Der Workshop befasst sich mit Themen Classic Snaredrum – Technika im Orchestra und in der Popular Musik sowie Soloieren in beiden Sparten.

Spielweise der Snardrum im Orchester, Wirbeltechnik, klassische Orchestertechnik auf dem Becken. In den Bereichen Rock, Funk, Fusion geht es ebenfalls um Drumming auf dem Becken, Snaredrum Soli, sowie Solo am Drumset, Rudimental, Technik, Sticking und Perkussion speziell Cajon.

Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Der Workshop geht über den ganzen Tag von 11 – 18 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 95,00 Euro inklusive reichhaltigem Mittagsbuffet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 35 beschränk. Erfahrungsgemäß sind die Tickets schnell vergriffen, darum lohnt sich eine schnelle Buchung unter: per E-Mail an info@tony-liotta.com

Tony Liotta Drumschool
Sölder Kirchweg 1
44287 Dortmund
Seminar 11:00 Uhr – 13:00Uhr
Mittagspause 13:00- 14:00 Uhr
Seminar 14:00 Uhr 18:00 Uhr
Ende gegen 18:00Uhr
Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren