Drummer Aron Mellergard (Mi.) spielt bei seiner Band Dirty Loops eine exponierte Rolle
Drummer Aron Mellergard (Mi.) spielt bei seiner Band Dirty Loops eine exponierte Rolle

Aron Mellergard live mit Dirty Loops im Colos-Saal

Die hochkarätige Fusion von Jazz und Pop des Trios Dirty Loops um Drummer Aron Mellergard gibt's live am 25.6. in Aschaffenburg. Wir verlosen dreimal zwei Karten dafür!

Neben Henrik Linders markantem Bass-Sound prägt auch das eindrucksvolle Schlagzeugspiel von Aron Mellergård den Dirty Loops-Sound. Jonah Nilsson komplettiert das Trio und verleiht der Musik mit seinem ungewöhnlichen Können am Keyboard zusätzliche Tiefe. Jonahs vielseitige Stimme, die nicht selten an Stevie Wonder oder Michael Jackson erinnert, gibt den Tracks schließlich ihren letzten Schliff. Dirty Loops als Cover-Band zu bezeichnen würde zu kurz greifen, denn obwohl man mit wahnwitzigen Coverversionen begann, feilten die Jungs schon längst an ihrem eigenen Gebräu aus Jazz-Fusion, Gospel, Funk, Electronic und Pop. So schlug gleich der erste eigene Song „Hit Me“ (besonders in Japan) voll ein. Im Anschluss folgte eine weltweite Tour mit Maroon 5 und schließlich eine schöpferische Pause.

Am 25.6. live on stage in Aschaffenburg
2019 veröffentlichten Dirty Loops ihr zweites Album „Phoenix“ mit neun Eigenkompositionen, die nur so strotzen vor kontroversen Rhythmuswechseln, sperriger Dynamik und absolutem Groove. Das Beste dabei: Der Spaß kommt nicht zu kurz und an Eingängigkeit fehlt es auch nicht – besonders live, denn die sympathischen Schweden sehen sich in erster Linie als Band, die auf die Bühne gehört. Erst dort entfalten Dirty Loops ihr wahres Potential. Wie drückte es Quincy Jones so schön aus? „Dirty Loops are just incredible!“

Dreimal zwei Karten zu gewinnen!
Am 25. Juni ist der energiegeladene Fusionsound des Powertrios live im Colos-Saal in Aschaffenburg zu hören. Beginn ist 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Wir dürfen euch das Konzert präsentieren. Und nicht nur das: Wir verlosen auch dreimal zwei Karten für das Konzert am 25.6. im Colos-Saal in Aschaffenburg. Um teilzunehmen schickt einfach eine E-Mail mit dem Betreff »Dirty Loops Karten« an gewinnspiel@drumsundpercussion.de. Teilnahmeschluss ist der 31.5., der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Info/Tickets: www.colos-saal.de

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 10,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

Anzeige

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren