Hybrid Drums Performance

eNerd Project: Farewell to Normalcy

Endre eNerd Huszár ist ein hervorragender ungarische Musiker und Electronic-Drum-Spezialist, der seit nunmehr schon über 35 Jahren mit dem Thema „E-Drums/E-Percussion“ auseinandersetzt und elektronische Instrumente in sein Drumset integriert.

Auch beim aktuellen Video des 50-minütigen Performance-Projekts „Farewell To Normalcy“ geht er im Zusammenspiel mi seiner Band wieder an die Grenzen des technisch machbaren und zeigt an seinem speziellen Hybrid-Kit aus akustischen und elektronischen Elementen eindrucksvoll, dass elektronische Drums und Percussion viel mehr sind als nur ein „Drumkit-Ersatz“.

Endre eNerd Huszar zu seinem aktuellen Projekt „eNerd⁴ – Time Capsule 2020 a.k.a. Farewell Party for Normalcy“:
„Im November 2020 wurde uns klar, dass wir uns aus verschiedenen Gründen ein für alle Mal von unserer geliebten Normalität verabschieden mussten, also beschlossen wir, eine Abschiedsparty bei SuperSize Recording zu veranstalten. Nur eine Handvoll Leute durften aus bekannten Gründen persönlich dabei sein, also teilen wir es jetzt mit Ihnen, lassen Sie uns gemeinsam Spaß haben!“

Die Musiker*innen

Luca Kézdy: violin
Peta Lukács: guitar
Dure: sound fx, synths
eNerd: drums, InstaDrum, vocoder

Das ausführliche Interview, das STICKS-Autor Wolfgang Stoelzle Ende 2014 mit Endre eNerd führte, gibt es in der

// [14484]

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 10,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

Anzeige

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren