Aus für den Messe-Newcomer

»musicpark« Leipzig ist Geschichte

Die Leipziger Messe, die Veranstalterin des »musicpark«, gab jüngst bekannt, dass sie ihre Musik-Erlebnismesse künftig nicht mehr durchführen wird.

Die Veranstaltung feierte erst 2019 ihre Premiere und konnte in den darauffolgenden Jahren pandemiebedingt nicht stattfinden. Bei der Premiere, über die wir ausführlich in Heft 1/2020 berichteten, waren viele Hersteller und Marken der Schlagzeugbranche nach Leipzig gekommen. Eigentlich ein vielversprechender Anfang...

Markt bietet »nicht die notwendigen Rahmenbedingungen«
»Leider bietet die aktuelle Marktlage nicht die notwendigen Rahmenbedingungen, um den musicpark dauerhaft erfolgreich und wirtschaftlich tragfähig zu realisieren«, kommentiert die Leipziger Messe ihren Entschluss zut Einstellung der Veranstaltung. Es sei jedoch geplant, »im Rahmen der Leipziger Buchmesse den musikpädagogischen Bereich auszubauen«.

Mit dem Aus der Frankfurter Musikmesse sind das traurige Nachrichten für die MI-Branche. Wer eine Musikmesse sehen will, muss ab jetzt weit fahren – nach Shanghai (»Music China«) oder Los Angeles (»NAMM-Show«).

 

Impression musicpark 2019
2 Bilder
Impression musicpark 2019
Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren