Sponsored Content

Sonor präsentiert das Perfect Balance Standard Pedal

 

Simplicity is the ultimate sophistication.” – Leonardo DaVinci

 Jojo Mayer und das Entwicklungsteam von SONOR in Bad Berleburg Aue haben sich gefragt, was man an dem erfolgreichen Perfect Balance Pedal noch verbessern könnte, um es noch erfolgreicher zu machen. Die Antwort war schlicht – nichts. Einfach, weil die Philosophie hinter Jojo Mayers Signature Pedal „Simplizität“ ist.

 

Aber was, wenn man es noch weiter vereinfachen könnte? Keine komplexen Falt- und Klemmmechanismen, keine laser-gravierte Fersenplatte, keine auf Hochglanz polierte Trittplatte, keine Ledertasche – nur das sorgfältig kalibrierte System, das die lineare Übersetzung der Fußbewegungen optimiert, die perfekte Balance zwischen der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung des Beaters, ein Gefühl, als würde das Pedal von alleine spielen. Fast…

 

So hat SONOR zusätzlich zum Perfect Balance Signature by Jojo Mayer das Perfect Balance Standard Pedal vorgestellt. Es hat die gleichen Laufeigenschaften, wie das Signature Modell, hat eine feststehende Säule und damit eine separate Spannreifen-Klemme. Beide Modelle haben jetzt ein kugelgelagertes Scharnier am Fersenteil. Preislich ist das Standard Modell mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 198,00 Euro günstiger, als die bei 299,00 Euro liegende Signature Version.

Weitere Informationen findet man auf http://www.sonor.com/instruments/drums/hardware/perfect-balance-by-jojo-mayer/