Für eine Welt ohne Hunger

WhyHunger‘s Spendenaktion Drum Together

Mehr als 100 Schlagzeuger und Perkussionisten haben sich zusammengetan, um Drum Together zu kreieren − eine noch nie zuvor gehörte, trommelfokussierte Version von „Come Together“, um die Arbeit von WhyHunger zu unterstützen, die danach strebt, den Hunger auf der ganzen Welt zu beenden und das Menschenrecht auf nahrhafte Nahrung für alle zu fördern.

Auf Drum Together ist die größte Ansammlung von Schlagzeugern zu hören, die wohl je bei der Aufnahme eines Songs gespielt haben, darunter Ringo Starr, Alan White, Andrew Marshall, Brian Frasier-Moore, Chad Smith, Cherisse Osei, Cindy Blackman Santana, Dave Weckl, Dennis Chambers, Jim Keltner, Lil' John Roberts, Jon Fishman, Jonathan Moffett, Kenny Aronoff, Liberty DeVitto, Matt Cameron, Max Weinberg, Nandi Bushell, Pedrito Martinez, Sarah Thawer, Simon Kirke, Steve Gadd, Stewart Copeland, Valerie Naranjo, Vinnie Colaiuta, und viele mehr.

Vollständige Liste der Künstler: https://www.WhyHunger.org/drum/about/

Drum Together & Join the Beat: http://www.WhyHunger.org/drum

WhyHunger's Drum Together wird durch die Unterstützung von SONY und Apple Corps ermöglicht. Drum Together wurde von Brian Resnick und Dom Famularo produziert; arrangiert und koproduziert von Randy Waldman; Regie, Schnitt und Produktion von Dakota Lupo, Tontechnik und Koproduktion von Russ Miller.

Drum Together & Join the Beat: http://www.WhyHunger.org/drum

Zur Übersicht

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren