Ian Paice

Drummer Ian Paice hat nicht nur als Gründungsmitglied der Band Deep Purple sondern vor allem durch sein Drumming wahre Rock-Musik-Geschichte geschrieben. Paice trommelt dynamisch druckvoll und filigran zugleich, gibt den Songs unglaublichen Drive und immense Power, aber gleichzeitig auch viel Swing und Groove. Seit über 40 Jahren steht der Brite im Rampenlicht – übrigens als einziges Deep Purple-Mitglied, das immer zur Band gehörte – und war an einigen der größten Klassiker der neueren Musikgeschichte beteiligt. „Smoke On The Water“, „Black Night“, „Strange Kind Of Woman“, „Woman From Tokyo“, „Space Truckin“, „Hush“, „Burn“, „Perfect Strangers“ – all diese Klassiker leben nicht nur von der sensationellen Gitarrenarbeit, den mächtigen Keyboards und dem prägnanten Gesang, sondern auch von ihrer rhythmisch ungemein hohen Qualität. Ian Paice gehört zu den einflussreichsten und meist bewunderten Rock-Schlagzeugern der Welt. Grund genug, sich hier einmal genauer mit seiner Drum-Technik auseinanderzusetzen!

News zum Thema

Snare Drums für klassische Sounds

Top 5: Ludwig Classic Pop/Rock Snare Drums

In dieser Folge unserer „Top 5“-Serie widmen wir uns erstmals den Instrumenten nur einer Firma, des amerikanischen Hersteller Ludwig Drums. Hier geht…

Drum Essentials Workshop aus dem STICKS-Archiv

Tommy Aldridge & Ian Paice: Groove-Vergleich

Fotos: Yamaha Drums, Matthias Mineur

Anlässlich der Veröffentlichung des Whitesnake-Albums „The Purple Album“ im April 2015, das Neuaufnahmen von Songs…

Drum-Workshop aus dem STICKS-Archiv

Groove Workshop Ian Paice: Deep Purple - Smoke On The Water

»Smoke On The Water« ... kennt doch jeder, kann doch jeder mitspielen: Oft gehörte Sprüche oder vielmehr Vorurteile – denn nicht viele Musiker, die es…

Deep-Purple-Drummer Ian Paice wird am 29. 06. 2018 70 Jahre jung!

Happy 70th Birthday Ian Paice!

 Foto: Mattihas Mineur

Der am 28. Juni 1948 in Nottingham/Großbritannien  geborene Ian Paice ist das einzige verbliebene Original-Mitglied der…

Der Drum-Style von Ian Paice (2)

Ian Paice: Stil-Analyse (2)

Die 1974 erschienene Produktion „Burn“ enthielt zwar keinen erfolgreichen Hit á la „Smoke On The Water“ und ist auch bei Fans der Band nicht im oberen…

Der Drum-Style von Ian Paice (1)

Ian Paice: Stil-Analyse (1)

Die 1969 in Hertford, England gegründete Band Deep Purple hatte bereits einige Alben aufgenommen und bereits einige beachtliche…

Drum-Workshop aus dem STICKS-Archiv

Ian Paice: Smoke on the Water

„Smoke On The Water“ – kennt doch jeder, kann doch jeder mitspielen ... oft gehörte Sprüche bzw. Vorurteile, denn nicht viele…

Ian Paice Stage Monitor

Deep Purple rockt mit HK Audio Contour Monitor

Für die aktuelle Tournee der Rock-Legenden von Deep Purple vertraut Drummer Ian Paice auf die HK Audio CONTOUR-Serie als Bühnenmonitor-Setup. Als…

Interview aus dem STICKS-Archiv

Deep Purple Drummer Ian Paice

Im STICKS-Interview blickt Ian Paice zurück auf die Arbeit mit Jon Lord, sein Spiel mit großen Orchestern, sein Equipment und verrät seine…

Der Drum-Style von Ian Paice

Ian Paice: Der Stil des Deep Purple Drummers (3)

Auch in dieser Folge ist Deep Purple-Drummer Ian Paice das Thema der Stilanalyse. Die im Jahre 1974 veröffentlichte Deep Purple-Produktion „Burn“…

Suche in Interviews



d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren