Klangoption durch Weltraumtechnologie

DW präsentiert neue Space Carbon Snaredrums

Drum Workshop präsentiert in der Collector’s Series nach dem Erfolg des Special Edition „Pi“-Modells aktuell zwei weitere Snaredrums aus „Space Carbon“ als klangliche Alternative zu Holz- und Metall-Snaredrums vor.

Anzeige

Die vielseitigen Eigenschaften von Kohlefaser haben diesem Verbundmaterial bereits einen legendären Ruf unter namhaften Schlagzeugern verschiedener Musikgenres eingebracht. Das interessante Stärke/Gewicht-Verhältnis in Verbindung mit einer porenfreien, glasartigen Reflexioneigenschaft machen Carbon Fiber zum perfekten Snaredrum-Material hinsichtlich Präsenz, Artikulation, Projektion und Dynamik. Seine einzigartigen klanglichen Eigenschaften bieten eine völlig andere Klangqualitäten als die von Metall- oder Holz-Drums.

DW Drum Designer John Good sagt dazu: „Diese Trommeln liefern klanglich etwas völlig anderes als jede der Holzarten, die ich ausprobiert habe oder auch Metalle. Wir haben bei DW ja sogar Beton für die Snaredrumkessel verwendet, und es gab im Laufe der Jahre so viele verschiedene Materialien, sowohl organische als auch synthetische, doch dieses hat einen ganz eigenen Charakter. Vielen Dank übrigens an unseren guten Freund Jim Keltner, der uns in diese Richtung gelenkt und inspiriert hat, er ist wirklich Mr. Experimental!“

Unter Verwendung von upcycleter, hochwertiger Kohlefaser aus der Raumfahrttechnologie und Fertigung des privaten Sektors sind die Space Carbon Snaredrums in den beliebtesten DW-Größen 14″ × 6,5″ und 14″ × 5,5″ erhältlich, sowie auch jetzt regulär in der neuen „π“-Größe von 14″ × 3,14″.

DW Pi Space Carbon Snare Drum 14″ x 3.14″

Die DW Collector’s Series Space Carbon Snaredrums werden im California Custom Shop von DW in Oxnard von Hand gefertigt und können in jeder verfügbaren Hardware-Farboption bestellt werden – zur Auswahl stehen Chrome, Satin Chrome, Nickel, Black Nickel und Gold. Zu den professionellen Ausstattungs-Features gehören MAG Throw-Off oder Mini MAG Throw-Off (beim „π“-Modell) mit in drei Positionen einstellbarem Butt End, True-Pitch 50 Stimmschrauben, True-Hoops Spannreifen, True-Tone Snareteppiche sowie DW Felle von Remo.

Info: dwdrums.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.