Gretsch Drums News NAMM 2019

Gretsch Catalina Drums: Neue Finishes, Sets und Special Edition Drumkit

Gretsch Catalina Drums erfreuen sich seit ihrer Markteinführung 2001 großer Beliebtheit bei allen budget-bewussten Drummern wie Schülern, Studenten und Schlagzeuglehrern, welche die gute Qualität und den Sound der Gretsch Catalina Drums zu schätzen wissen.

Anzeige

Für 2019 hat Gretsch für die Catalina Drum-Serie verschiedenen neue Finishes und Set-Konfigurationen zur NAMM-Show 2019 präsentiert, darunter auch ein „Special Edition“-Drumkit.

Das Gretsch Catalina Special Edition Drumkit mit 7-lagigen Birkenkesseln mit 30-Grad-Fellauflagekanten und GTS Tom-Mounting-System wird in zwei Konfigurationen und den Finishes „Ebony Satin“ und „Blue Silver Duco“ erhältlich sein als Set mit 22″ Bassdrum, 10″ und 12″ Toms, 16″ Floor-Tom und 14″ Snaredrum sowie als Set mit 20 Bassdrum, 10 und 12 Tom, 14 Floor-Tom und 14 Snaredrum.

Die Gretsch Catalina Maple Drums sind nun auch in einer 5-teiligen Konfiguration mit 22″ Bassdrum, 10” und 12” Toms, 16″ Floor-Tom und 14″ Snaredrum erhälltich, die sowohl für kleinere Bühnen noch kompakt genug ist, wie auch gute Sound-Projektion gewährleistet. Für die Gretsch Catalina Maple Drums ist jetzt auch das neue „Black Stardust“-Finish erhältlich.

Für die sechs beliebten Gretsch Catalina Club Drumset-Konfigurationen gibt es jetzt ein attraktives neues „Bronze Sparkle“-Finish.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: