Produkt: Sticks Digital 07-08/2019
Sticks Digital 07-08/2019
STEWART COPELAND - Orchester-Rausch! +++ LUIS RIBEIRO (The World of Hans Zimmer) +++ YAMAHA Live Custom Hybrid Oak Drums +++ LP PRO Tambourines +++ K ZILDJIAN Cluster Crash Cymbals
Drum Day LA 2021 Preview

Gretsch Drums präsentiert die neue Keith Carlock Signature Snare Drum

 

(Bild: Gretsch Drums)

Gretsch Drums gibt sich die Ehre, die neue Signature Snare Drum von Keith Carlock vorzustellen. Wenn man das Glück hat, mit dem Schlagzeuger zu arbeiten, der mit so vielen Künstlern wie Steely Dan, Toto, Sting, John Mayer, James Taylor und vielen anderen Anderen aufgetreten ist und aufgenommen hat … warum sollte man dann nicht auch eine besondere Snare Drum mit ihm entwickeln wollen?

Anzeige

Keith Carlock war schon immer ein Fan von Vintage Snare Drums mit Messingkesseln. Eine wichtige Anforderung, die Keith an seine neue Signature Snaredrum hatte: ein breites Spektrum an klanglichen Möglichkeiten, um den vielfältigen Anforderungen der Studioarbeit gerecht zu werden.

Basis der Keith Carlock Signature Snare Drum ist ein 14″ x 5,5″ Messingkessel von 2 mm Stärke im „Vintage Patina“-Finish. Um den „antiken“ Look des Kessels zu erzielen, wurde in der Gretsch Factory in Ridgeland, South Carolina, ein spezieller Alterungsprozess entwickelt.

Weitere Features sind die 45-Grad Kesselgratungen, 4 mm starke Druckguss-Spannreifen und die klassische Gretsch „Lightning“ Snareteppich-Abhebung. Um die von ihm gewünschte Dynamik und tonalen Charakter, bevorzugt Keith einen 20-spiraligen Snareteppich gegenüber dem oft favorisierten 42-spiraligen. Außerdem entschied er sich für ein Standard Gretsch Permatone Schlagfell anstelle eines Permatone Control Sound Fells.

14″ x 5,5″ Vintage Patina Finish 2 mm Brass Shell, 4 mm Die Cast Hoops, Lightning Throw-off, 20-strand Snare Wire, Gretsch Permatone Heads (Bild: Gretsch Drums)

Jede Gretsch Keith Carlock Signature Snare Drum hat innen ein von Keith Carlock signiertes Label mit dem Produktionsdatum.

// [14274]

Produkt: Sticks Digital 05-06/2019
Sticks Digital 05-06/2019
Interviews: BEN GORDON – Breakdowns & Double-Kicks des Parkway Drivers +++ MIGUEL LAMAS – Acoustic Electronic Jazz Fusion +++ Test: MAPEX BLACK PANTHER Design Lab Versatus Drums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren