Designed by Benny Greb

Meinl präsentiert neue 16″ Byzance Vintage Sand Hats

 

Anzeige

Konzipiert in Zusammenarbeit mit Benny Greb, stellt Meinl die neuen 16″ Sand Hats in der Byzance Vintage Linie vor.

Die Idee zu den originalen Sand Hats entstand 2010, als Meinl die 14″ Version der Byzance Vintage Sand Hats präsentierte. Acht Jahre später entstand nun in enger Zusammenarbeit mit Benny Greb eine 16″ Version dieser Hi-Hat als klangliche Alternative und  um dem Trend und der Nachfrage nach größeren Hi-Hat-Modellen gerecht zu werden.

Dazu Benny Greb: “Ich habe meinen persönlichen Prototypen dieser 16″ Sand Hats nun einige Jahre lang im Studio als sehr gelungene klangliche Alternative eingesetzt, wenn ich einen etwas wärmeren und breiteren Hi-Hat-Sound erzielen wollte, ohne den ursprünglichen Klangcharakter der 14″ Version zu verlieren. Diesen großartigen Sound kann ich nun mit Euch teilen, worüber ich mich sehr freue.”

Die Meinl 16″ Byzance Vintage Sand Hats werden aus B20-Bronze in traditionellen Herstellungsverfahren in der Türkei gefertigt und erhalten ihr sandgestrahltes Oberflächen-Finish in der Meinl Cymbal Factory in Gutenstetten. Die von Hand gehämmerten und mit engem Abdrehmuster (“Narrow Blade”) versehenen Cymbals der “Medium Thin”-Kategorie besitzen eine dunkle und trockene Klangcharakteristik bei einem tiefen Grundklang mit “Vintage”-Charakter und eigenen sich besonders gut für das Spielen in mittleren Lautstärken in einer Vielzahl musikalischer Styles bzw. auch sehr gut in akustisch orientierten Musikstilen von geringerer Lautstärke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren