Summer NAMM Musikmesse 2018

Pearl e/Merge E-Drums erhalten “Best in Show”-Award

Mit dem “Best in Show”-Award wurde das neue Pearl e/Merge E-Drum-System zur Summer NAMM Show (US-Musikmesse) 2018 ausgezeichnet.

Anzeige

Das neue e/MERGE E-Drum-System wurde in Zusammenarbeit von Pearl Drums mit dem japanischen Elektronik-Konzern Korg in einer fünfjährigen Entwicklungsphase entwickelt. Die Bezeichnung e/MERGE steht dabei für die Symbiose der Erfahrungen der beiden Firmen in Sachen Drums und Electronics.

 Drei neue Technologien arbeiten im e/Merge-System zusammen: Das e/Merge MDL-1 Modul, das „Puretouch Electronic Pad System“ und die „Wave Trigger Technology“. Die „Wave Trigger Technology“ basiert auf dem patentierten Triggersystem der legendären Korg „Wavedrum“ der ersten Generation und wurde speziell für das Spiel auf modernen E-Drumsets weiterentwickelt. Die neuen „Puretouch“-Pads reagieren so sensibel auf die Spielweise des Drummers, dass sie jede Nuance dynamisch umsetzen und dem Schlagzeuger ein realistisches, natürliches Spielgefühl geben.

Die Pearl e/Merge Electronic Drums werden als Sets inklusive Hardware (Rack) wahlweise mit Kick Pad oder mit Bassdrum-Pad (ca. 200,- € Aufpreis) etwa ab Oktober 2018 in Europa erhältlich sein.

Pearl wird die e/Merge Electronic Drums auch am 04. November beim „Drumsite“-Event im Zakk in Düsseldorf ausstellen, und der spansche Top-Drummer Miguel Lamas wird sie in einer exklusiven Performance demonstrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: