Produkt: Sticks 05-06/2019
Sticks 05-06/2019
Interviews: BEN GORDON – Breakdowns & Double-Kicks des Parkway Drivers +++ MIGUEL LAMAS – Acoustic Electronic Jazz Fusion +++ Test: MAPEX BLACK PANTHER Design Lab Versatus Drums
create your own shaker

Test: Volt Satellite Shaker

volt satellite shaker
Das 7-teilige Satellite Shaker-Set kommt in einer gepolsterten Tasche. (Bild: Dieter Stork)

Man darf sicherlich behaupten, dass die Percussion-Welt auf ein solches Shaker-System gewartet hat, mit dem sich eins der bekanntesten Percussion-Instrumente geradezu neu erfunden hat. Innovation und Know-how, Grooves und Sounds bilden den konzeptionellen Kern des Satellite Shaker, der für so manche Überraschung sorgen wird.

Als prominenter Verlag für Musiklehrbücher und Musikinstrumente führt Voggenreiter seit geraumer Zeit auch Percussion-Instrumente im Programm. Waren diese bislang für den Hobby-Bereich ausgelegt, so gelingt mit dem Satellite ein Quantensprung in das Niveau der Top-Liga.

Anzeige

Die Idee

Shaker gab es immer schon in allen Formen, Farben, Größen und Sounds. Dabei sind viele Percussionisten mit einem ganzen Arsenal an Modellen ausgerüstet, um die oftmals fein abzustimmenden Sounds im Kontext der Musik zu finden. Warum also nicht ein System entwickeln, das unterschiedliche Klangoptionen in Personalunion übernimmt? Genau hier setzt die Idee des Satellite Shaker an. Und diese beruht auf einem Modularsystem, das den Wechsel unterschiedlicher Sound-Kapseln vorsieht. Damit ergeben sich durch diverse Kombinationen der kleinen Satelliten-Sound-Bodies eine Vielzahl von Klang- und Spielmöglichkeiten.

Ein zentraler Griff dient dabei als „Docking Station“. Die sechs verfügbaren Sound-Kapseln offerieren in ihren Kombinationsmöglichkeiten sechzehn klassische Klangvariationen zwischen sandig-fein, crisp, rauschig, perlig und rasselnd grob. Darüber hinaus kann das Klangspektrum wirkungsvoll erweitert werden, indem eine frei wählbare Single-Shaker-Kapsel (z. B. linke Hand) mit dem doppelbestückten Satellite (z. B. rechte Hand) groovetechnisch kombiniert wird. Das musikalische Kapital des Satellite Shaker liegt also ebenfalls in der Personalisierung des eigenen Shakersounds.

Konstruktion

Zentrales Element des Systems ist der CNC-gefräste Aluminium Handgriff (118 Gramm). An beiden Enden sind Steckprofile eingearbeitet, um die schienengeführten Gegenstücke der Shaker-Kapseln aufzunehmen. Die Shaker-Bodies werden von oben nach unten aufgesteckt und rasten mit feinem „Click“ durch die Sicherung einer Druckfederkugel ein. Dieses einfach zu bedienende „Click & Play“-System erlaubt den Wechsel von Sound-Kapseln in Sekundenschnelle.

Insgesamt stellt das Satellite-Package sechs klanglich differierende Shaker zur Verfügung. Alle Kapseln sind aus Holz gefertigt und zeigen eine würfelartige Geometrie. Unterschiedliche Wandstärken sowie variierende Füllungsmaterialien bewirken verschiedene Sounds, die sich nuancenreich bis deutlich voneinander unterscheiden. Zudem hilft ein cooles Grafik-Design in Form verschiedener Kreisbögen auch der optischen Klangunterscheidung.

Zwei der sechs Kapseln sind zudem mit Pfeilsymbolen markiert, die auf ein besonderes Klangmerkmal hinweisen. Die smarten „Single Shot Satellites“ aktivieren ihren Shakersound in lediglich einer Spielrichtung. Das alles macht einen cleveren Eindruck und sorgt für Neugierde.

volt satellite shaker
Ein geschicktes Design ermöglicht die optische Unterscheidung der verschieden klingenden Sound Kapseln. (Bild: Dieter Stork)

Spielpraxis

Der Handgriff schmiegt sich mit seiner ergonomischen Taillenform der Spielerhand an. Und das Aufstecken der Satellites gelingt selbsterklärend. Man muss nur darauf achten, die Passelemente genau ineinander zu schieben und nicht zu verkanten. Das Ausklinken funktioniert am besten durch Daumendruck auf das Shaker-Gehäuse (ähnlich wie beim Öffnen einer Autotür). Zum Andocken ans „Click & Play“-System stehen zwei „Small Satellites“, zwei „Big Satellites“ sowie zwei „Single Shot Satellites“ zur Verfügung. Die leichtgewichtigen Kapseln arbeiten mit kontrollierten Sounds, wobei das Mischen der verschiedenen Shaker-Klänge den innovativen Kern des Systems in den Fokus rückt.

Sounds

Sechs Kapseln – sechs Sounds – sechzehn Kombinationsmöglichkeiten. Und da geht noch mehr! Die beiden „Small Satellites“ bieten dezentes Klangmaterial und unterscheiden sich in ihrem perligen Charakter durch unterschiedliche Tonhöhen. Ein sehr fülliges und sattes Rasseln bietet einer der „Big Satellite“-Shaker (breite Kreise), hingegen die andere Big-Version (filigrane Kreise) mit sandig-feinem Rauschen ausgestattet ist.

Besonderes Augenmerk verdienen die beiden „Single Shot Satellites“. Diese nämlich arbeiten in nur einer Bewegungsrichtung (optisch dargestellt durch den weißen Pfeil), um punktuelle Akzente zu setzen. Der Klangunterschied der beiden ist in einem satten „Chick-Sound“ (filigranes Kreis-Design) und in einem hell-perligen Caxixi-Akzent (breite Farbkreise) auszumachen. Die „Single Shot Satellites“ arbeiten sehr präzise und klingen ausschließlich in der pfeilgerichteten Spielbewegung. Eine spezielle Innendämpfung der Kapseln sorgt für eine exakte Steuerung des Akzent-Effekts. Je nach Ausrichtung und Positionierung der „Single Shot“-Module gelingen Downbeat wie auch Offbeat-Impulse. Ebenso können die „Single Shot“-Kapseln gegeneinander versetzt positioniert werden. In diesem Fall entsteht ein punktuelles Wechselspiel aus sattem „Chick“ (Bewegung vorwärts) und perligem Caxixi-Sound (Bewegung rückwärts).

Spannend ist ebenfalls die Kombination einer Big oder Small Shaker-Kapsel mit einer „Single Shot“-Kapsel. In diesem Fall mischen sich zum rauschigen Shakergroove zusätzliche Akzentbeats. Weitere Optionen bietet das beidhändige Spielen des Satellite-Systems. Während in der einen Hand der doppelbestückte Shaker gespielt wird, kann die andere Hand mit beispielsweise einer „Single Shot“-Kapsel ausgewählte Akzente hinzufügen. Auch in klassischen Maraca-Spielarten (mit oder ohne Griff) präsentiert sich das Satellite-System in wirkungsvoller Wendigkeit. Das Potenzial der Groove- und Sound-Möglichkeiten ist in der Tat vielfältig und macht das Shakerspiel zum neuen Sound- und Groove-Abenteuer.

volt satellite shaker
Die schienengeführte Docking Station mit „Click & Play“-System ermöglicht den sekundenschnellen Sound-Wechsel. (Bild: Dieter Stork)

Fazit

Sound-designed und entwickelt von Percussion-Spezialist und STICKS-Autor Tom Schäfer, hat Voggenreiter unter der Firmierung Volt den weltweit ersten Shaker auf den Markt gebracht, dessen modulares Konzept die Shaker-Welt revolutioniert. Zentrales Element ist der ergonomisch geformte Alu-Handgriff, der die Funktion einer „Docking Station“ übernimmt. Über ein schienengeführtes „Click & Play“-System lassen sich verschiedene Shaker-Kapseln einklinken.

Die unterschiedlich gefüllten Satellites effektieren verschiedene Klangschattierungen, die individuell gemischt und miteinander kombiniert werden können. Hinzu kommen zwei smarte „Single Shot“-Module, die das Shaker-Set mit überraschenden Akzenten versorgen. „Make Your Own Sound“ ist die musikalische Kernidee dieses einzigartigen Systems, mit dem ein Shaker zum Verwandlungskünstler wird – eine super Idee, clever gemacht und musikalisch bereichernd.

Facts

Hersteller

Volt by Voggenreiter

Modell

Satellite Shaker

Herstellungsland

China

Design

Made in Germany

Lieferumfang

Box-Set mit Handgriff und 6 Shaker-Kapseln

Material

Aluminium (Griff), Buchenholz (Shaker-Kapseln)

Füllung

diverse Kompositionen aus Metall- und Kunststoff-Kugeln

Features

Wechsel-Sounds durch 6 unterschiedliche Sound-Kapseln inkl. 2 Single Shot Satellites, Click & Play Docking Station, ergonomischer Alu-Handgriff, Transporttasche inklusive

Internet

voggenreiter.de

Preis (UvP)

€ 69,95


// [10707]

Produkt: Sticks 07-08/2019
Sticks 07-08/2019
STEWART COPELAND - Orchester-Rausch! +++ LUIS RIBEIRO (The World of Hans Zimmer) +++ YAMAHA Live Custom Hybrid Oak Drums +++ LP PRO Tambourines +++ K ZILDJIAN Cluster Crash Cymbals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren