Fotos: Lennard Schmitt

Gear-Talk mit Nik Kahl

Mit Lord of the Lost spielt Drummer Niklas Kahl »düsteren Dark-Rock«, wie er selber sagt. Der White-Burst-Look seines brandneuen Drumkits setzt hier helle optische Gegenakzente. Auch dass es von DrumCraft stammt, lässt aufhorchen – verschwand die Marke doch vor einigen Jahren vom Markt. Vorm Iron-Maiden-Support-Gig in Berlin trafen wir Nik Kahl zum Gear-Talk.

Nik, du hast seit Kurzem ein neues Drumset – »neu« ist es hierbei im doppelten Sinne…
Ich spiele heute zum zweiten Mal nach der Premiere gestern mein neues DrumCraft-Schlagzeug. Es erreichte mich über das Musikhaus Thomann. Ich spiele schon seit geraumer Zeit Becken der Marke Zultan, die – ebenso wie neuerdings DrumCraft – zu Thomann gehört. Der Kontakt war also schon da, und als mir ein Endorsement angetragen wurde, habe ich mir die Schlagzeuge angeschaut und auch angespielt – und jetzt ist mein Kit hier mit mir auf Tour.  

Kanntest du die Marke DrumCraft? Sie war ja längere Zeit nicht mehr hier auf dem Markt…
Ich kannte sie über Kollegen, die DrumCraft spielen, und fand das vom Sound her immer schon cool. Das Set, was ich jetzt habe, hat eine Hybrid-Kesselkonstruktion aus Ahorn- und Walnussholz: Das hat ordentlich Bauch, aber zugleich auch richtig Attack. Du hörst jede Feinheit raus, etwa bei Fills über die Toms. Die klingen bei mir im Übrigen sehr offen, was ich sehr mag. Ein toter Tomsound gefällt mir nicht. Ich bin da eher der Simon-Phillips-Typ, dessen Toms ja regelrecht singen. …

Den gesamten Artikel lesen Sie in der drums & percussion 5/2022

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 10,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 7,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren