Produkt: Lo/Hi – The Black Keys
Lo/Hi – The Black Keys
Lo/Hi: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs von den Black Keys!
JAM! Playalongs Downloads

Boy Playalong: We Were Here

 

Anzeige

Boy, das sind die beiden Sängerinnen/Musikerinnen Sonja Glass und Valeska Steiner, die mit ihrem Debüt-Album „Mutual Friends“ für Furore sorgten. Das Album hielt sich fast 40 Wochen in den deutschen Top 100, und das Youbune-Video zur Single „Little Numbers“ wurde über 21 Millionen Mal angeklickt worden.

Auch das im August 2015 veröffentlichte zweite Album der beiden “Boys” ist wieder auf Herbert Grönemeyers Label Grönland erschienen. Hört man sich den Titel-Track „We Were Here“ genau an, so fällt auf, dass hier aufwendig produziert wurde und jeder Sekunde Musik sorgfältige und lange Überlegungen zugrunde liegen. Die Produktion klingt groß und teuer. Für den Drive des Songs sorgt ein cooler, von Tom-Patterns dominierter und klasse arrangierter Drum-Groove, mit fetten Sounds und doch song-dienlich luftig gespielt.

Notation

Dieser Groove ist von markanten Sechzehntel-Beats bestimmt, die mit der Bassdrum sowie tiefen (Floor-) Toms gespielt werden. Dazu läuft basismäßig ein vom Sound her satter Snaredrum-Backbeat konventionell auf den Zählzeiten „2“ und „4“. Für Spannung sorgt bei diesen Groove-Patterns das Freilassen eines Bassdrum-Anschlages auf der Zählzeit „3“. Akzente werden hier meist erst auf der „3a“ bzw. der „3und“ sowie „3a“ gesetzt. Auf diese Weise erhält der Beat in seiner Mitte eine Art Ruhepause bzw. nach dem ersten Snaredrum-Backbeat auf der Zählzeit „2“ eine Art „Lufthol-Effekt“.
Die im Song-Verlauf gespielten Fill-ins bestehen in der Regel aus einem Achtelnoten- und zwei Sechzehntel-Noten-Patterns bzw. durchlaufenden Sechzehntel-Noten, die am Drumset auf der Snaredrum bzw. den Toms verteilt werden. Klanglich ist im Gesamt-Mix der Unterschied zwischen den Bassdrum-Beats und den tiefen Tom-Figuren mitunter nicht ganz so leicht auszumachen, hier ist eure Kreativität beim Mitspielen dieser abwechslungsreichen Patterns gefragt.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Stücks „We Were Here“ von Boy – als Komplettmix (mit allen Instrumenten) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen. Üben, jammen, Spaß haben!

Für Musiker, die gerne mit anderen Instrumenten zusammen spielen, aber nicht ständig die perfekte Band zur Verfügung haben, bieten JAM Playalongs ideale Backing Tracks und Playback-Versionen angesagter Hits und Song-Klassiker.

Dieses Jam Playalong Paket enthält folgende Versionen und Jam Tracks des Songs:

SOUND-Files

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten/Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Keyboards
  • ohne Vocals

inkl. Leadsheet der Drumpatterns.

// [12805]

Produkt: Who Did You Think I Was – John Mayer Trio
Who Did You Think I Was – John Mayer Trio
Who Did You Think I Was: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs vom John Mayer Trio!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren