JAM! Track des Tages

Chickenfoot Playalong: Dubai Blues

 

Anzeige

Vielen Supergroups ist nur ein kurzes Leben beschieden. Bei Chickenfoot liegen die Dinge offensichtlich anders. Das Quartett, bestehend aus den ehemaligen Van-Halen-Mitgliedern Sammy Hagar (voc/g) und Mike Anthony (b), dem Gitarren-Virtuosen Joe Satriani und dem Red-Hot-Chili-Peppers-Drummer Chad Smith, legte ein zweites Studio-Album mit dem etwas verwirrenden Titel „III“ vor.

Offensichtlich wurde die 2010 auf den Markt gebrachte Live-DVD „Get Your Buzz On“ in der Chronologie der Band-Veröffentlichungen mitgezählt. Das 2009 erschienene selbstbetitelte Debütalbum fiel zwar bei der Kritik teilweise durch, allerdings nicht beim Publikum, und verkaufte sich so gut, dass schon alleine die Gesetze des Musikmarkts ein zweites Album verlangten. Eingespielt hat die Drums Chad Smith, der aber aufgrund seiner Chili-Peppers Verpflichtungen live von Drummer Kenny Aronoff ersetzt wird.

Notation

Bei diesem sehr rockig, doch mit Chad-Smith-typischer leichter funky Einfärbung interpretierten Song wird der Groove neben den Snaredrum-Backbeats auf den Zählzeiten „2“ und „4“ von den basismäßig synkopischen gespielten Bassdrum-Akzenten auf den Zählzeiten „1a“, „2und“ sowie „3und“ bestimmt. Neben einer in durchlaufenden 1/8-Noten mit leichter Akzentuierung des 1/4-Notenpuls gespielten Hi-Hat sorgen diverse Snaredrum Ghost-Notes hintergründig für den rhythmischen Fluss. Im A-Teil entfällt der Bassdrum-Akzent auf der Zählzeit „2und“; dieses kleine Stilmittel verleiht dem Rhythmus mehr Ruhe. Durch das im B-Teil gespielte, zweitaktige Gitarren-Pattern kommen beim Schlagzeug-Groove beide Bassdrum-Varianten zum Einsatz. Dazu wird durch den Einsatz des Ride-Cymbals mit einer 1/4-Pulsbetonung auf der Cup eine rhythmische Steigerung erzielt. Fill-ins im Sinne von Tom-Figuren kommen im Verlauf des Song nicht vor.

—> Hier geht’s zum PLAY ALONG Download <—

—> Hier geht’s zum PLAY ALONG Download <—

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Dubai Blues“ von Chickenfoot – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Gitarrensolo
  • ohne Vocals
  • inkl. Leadsheet der Drumpatterns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: