Produkt: Tieduprightnow – Parcels
Tieduprightnow – Parcels
Tieduprightnow: Hol Dir die Playalong-Versionen des Hits von den Parcels!
JAM Playalongs Downloads

Children Of Bodom Playalong: Blooddrunk


Sind sie zu hart, bist du zu weich! Auf dem Titel-Track dieses Albums haben die finnischen Black-Metal-Helden ein aus Goth-Keyboards, diversen beinhart auf den Punkt gespielten Gitarren-Spuren, gnadenlos tightem Double-Bassdrum-Sperrfeuer von Drummer Jaska Raatikainen und einer Stimme „direkt aus der Folterkammer“ bestehendes musikalisches Puzzle abgeliefert – ein Musterbeispiel für die hohe Kunst des Arrangierens!

Anzeige

Notation

Dies ist ein genre-typischer Metal-Song, der rhythmisch von diversen markanten Gitarren-Riffs sowie der üppigen Double-Bassdrum-Arbeit lebt, deren Patterns hier basismäßig auf Achtel- und Sechzehntel-Triolen basieren. Zu jedem der einzelnen Gitarren-Riffs gibt es auch einen speziellen Basic-Drum-Groove.
Bei Riff 1 sind es zu einem Snaredrum-Backbeat auf den Zählzeiten „2“ und „4“ durchlaufend gespielte 1/16-Triolen, die in diesem Tempo schon recht schwer umzusetzen sind. In Gitarren-Riff 2 wird durch den Snaredrum-Backbeat auf der Zählzeit „3“ ein Halftime-Feeling erzeugt. Die Double-Bassdrum-Figuren basieren auf durchlaufenden Achtel-Triolen mit einer auf der zweiten Achtel-Triole der „1“ eingebauten Verdopplung zu Sechzehntel-Triolen, wodurch sehr viel Drive entsteht. Bei Gitarren-Riff 4 wird in den ersten beiden Takten der viertaktigen Figur durch den auf die „3“ gespielten Snaredrum-Backbeat wieder ein Halftime-Feeling erzeugt, auf der „1“ und der „2“ wechseln sich durchlaufende Sechzehntel- und Achtel-Triolen als Double-Bassdrum-Pattern ab. In den Takten 3 und 4 werden auf der Snaredrum die Viertelnoten akzentuiert und durch darauf folgende von der Bassdrum gespielte Achtel-Triolen zu einem ostinaten Hand/Fuß- Pattern ergänzt.
Einzig bei Gitarren-Riff 3 kommt – sozusagen als Gegenpol – ein einfacher Groove zur Anwendung, mit der Bassdrum auf den Zählzeiten „1“ und bzw. der Snaredrum auf der „2“ und „4“ – ganz straight und einfach.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Blooddrunk“ von den Children Of Bodom – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Für Musiker, die gerne mit anderen Instrumenten zusammen spielen, aber nicht ständig die perfekte Band zur Verfügung haben, bieten JAM Playalongs ideale Backing Tracks und Playback-Versionen angesagter Hits und Song-Klassiker.

Dieses JAM-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Sound-Files (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten/Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Keyboards
  • ohne Vocals

inkl. Lead Sheet der Drumpatterns.

// [11670]

Produkt: Who Did You Think I Was – John Mayer Trio
Who Did You Think I Was – John Mayer Trio
Who Did You Think I Was: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs vom John Mayer Trio!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren