Produkt: Goodbye – The Blue Poets
Goodbye – The Blue Poets
Goodbye: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs von den Blue Poets!
Jam Playalong Tracks James Brown

James Brown Playalong: Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine

 

Anzeige

„Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine“ beginnt mit einem Call-&-Response-Dialog, an dessen Ende James Brown mit einem Einzähler die Band aktiviert. Ein eintaktiger Unisono-Break leitet über zu einem eintaktigen Riff, in dem ein Geflecht aus Rhythmus-Gitarre, Bass und Drums aus dem Stand einen hypnotischen Groove etablieren, der bis heute in der Geschichte der Popmusik ohne Beispiel ist.

Das Tempo liegt bei cool lässigen 108 bpm, und im Gegensatz zu vielen älteren James-Brown-Songs werden die 1/16-Noten hier mit einer deutlich vernehmbaren Dosis Swing gespielt. Aus dem Leadsheet geht hervor, dass das Tune im Studio ganz offensichtlich gejammt wurde. Die Verses haben unterschiedliche Längen, und der Wechsel von Verse zur Bridge wird von James Brown überdeutlich angesagt. Hier musste also niemand Takte mitzählen.

Notation

Bei diesem Song-Klassiker ist im Original-Mix der gespielte Drum-Groove zu Beginn nur in etwa so auszumachen, wie in Takt 1 des ersten A-Teils notiert. Neben einem konventionellen Snaredrum-Backbeat auf den Zählzeiten „2“ und „4“ wird die Hi-Hat in durchlaufenden 1/8-Noten angeschlagen. Markant sind hierbei die durchgehenden Hi-Hat-Öffnungen auf den Zählzeiten „1und“ sowie „3und“. Die Bassdrum spielt auf den Zählzeiten „1“ und „3und“, die einzelnen Anschläge sind allerdings im Gesamt-Mix nicht zuletzt aufgrund des Bass-Patterns nicht wirklich gut zu hören. Erst im weiteren Songverlauf nimmt man diverse auf 1/16- Offbeat-Zählzeiten platzierte Snaredrum Ghost-Notes wie auch Hi-Hat-Akzente wahr, die allesamt ternär interpretiert werden. In Notenbeispiel 1 habe ich daher die originale Basis-Interpretation des Grooves von Jabo Starks notiert, der neben Clyde Stubblefield zu der Zeit einer der Drummer von James Brown war. Als Alternative zeigt Notenbeispiel 2 den Groove in der Interpretation von Drummer Aaron Spears, der zuletzt mit James Brown spielte. In meiner Workshop-Serie „Drum Essentials“ werde ich mich in der nächsten STICKS-Ausgabe ausführlicher mit Drummer Jabo Starks und seiner Interpretation von „Sex Machine“ beschäftigen.

—> Hier geht’s zum PLAY ALONG Download <—

—> Hier geht’s zum PLAY ALONG Download <—

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine“ von James Brown – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam Playalong Paket enthält folgende Versionen und Jam Tracks des Songs:

SOUND-Files

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten/Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Keyboards
  • ohne Vocals

inkl. Leadsheet der Drumpatterns

Produkt: Give It Away – Red Hot Chili Peppers
Give It Away – Red Hot Chili Peppers
Give It Away: Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von den Red Hot Chili Peppers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: