Produkt: Driving Rain – Slash
Driving Rain – Slash
Driving Rain: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs von Slash!
JAM Workshop und Playalongs

Oasis Playalong: Wonderwall

 

Anzeige

„The Beatles … quite good, Oasis is much better“, dieser eher dämliche Spruch war im Booklet zur Oasis-CD „Be Here Now“ (1997) zu lesen. Oasis-Gitarrist, Songwriter und Sänger Noel Gallagher gab allerdings zu, er sei an sein großes Vorbild The Beatles nur „zweimal so halbwegs rangekommen“, was sein unbestrittenes großes Talent als Songwriter nicht wirklich in Frage stellt.

Für viele Menschen stellt „Wonderwall“ den Gipfel von Noel Gallaghers Songwriting dar. Auf jedem Fall bescherte „Wonderwall“ Oasis den Durchbruch in den USA und katapultierte die Band in den Rock-Olymp. „… Morning Glory“ liegt in der Liste der meistverkauften Alben im United Kingdom auf einem beeindruckenden fünften Platz und damit besser als Michael Jacksons „Thriller“ (1982) und Pink Floyds „The Dark Side Of The Moon“ (1973).

Notation

Bei diesem Titel kommt während des kompletten Song-Ablaufes in allen Teilen im Prinzip der gleiche Beat zur Anwendung. Auf dem Ride-Cymbal werden durchlaufende Achtelnoten gespielt, die Bassdrum-Akzente werden auf die Zählzeiten „1“, „3“, „3und“ gesetzt, die Snaredrum-Backbeats liegen auf den Zählzeiten „2“ und „4“. Zusätzlich gibt es weitere Snaredrum-Akzente auf den Zählzeiten „2a“ sowie „4a“.
Im Intro sowie dem ersten A-Teil werden die Backbeats bzw. zusätzlichen Akzente allerdings statt auf der Snaredrum auf dem Floor-Tom gespielt. Erst beim B-Part ab 00:34 kommt die Snaredrum erstmals zum Einsatz. Die gleiche Sound-Variation wird ebenfalls im A-Teil ab 02:28 für vier Takte eingesetzt. Durch diese Abwandlung entsteht mit einfachen Mitteln eine interessante und wirkungsvolle Modifikation im Arrangement.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Wonderwall“ von Oasis – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Für Musiker, die gerne mit anderen Instrumenten zusammen spielen, aber nicht ständig die perfekte Band zur Verfügung haben, bieten JAM Playalongs ideale Backing Tracks und Playback-Versionen angesagter Hits und Song-Klassiker.

Dieses JAM-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Sound-Files (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten/Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Keyboards
  • ohne Vocals

inkl. Lead Sheet der Drumpatterns.

Von Oasis sind folgende weitere Songs als JAM Playalongs im STICKS-Shop erhältlich:

// [11541]

 

Produkt: Poison – Alice Cooper
Poison – Alice Cooper
Poison: Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von Alice Cooper!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren