Produkt: Sunday Driver – The Raconteurs
Sunday Driver – The Raconteurs
Sunday Driver: Hol Dir die Playalong-Versionen des Songs von den Raconteurs!
Jam! Track des Tages

Pink Floyd Playalong: Money

Pink Floyd Money Playalong

Aus einem der meistgekauften Alben des letzten Jahrhunderts mit dem Titel des wahren Chart-Dauerbrenners aller Zeiten (The Dark Side Of The Moon war ununterbrochen über 740 Wochen in den USA Billboard-Charts gelistet, von 1973 — 1988!) stammt dieser Song.

Anzeige

Wahrscheinlich hat kaum ein anderes Album nach den Beatles, Hendrix & Co. die Musikwelt so aufgerüttelt wie „The Dark Side Of The Moon“ von Pink Floyd. Denn diese zehn Tracks verbanden Avantgarde, Elektronik, Performance und Popkultur so perfekt in ein- wie tiefgängigen Songs, dass man als junger Musikhörer von da an verstärkt auf den Sound neuer LPs achtete: „Money“ war z. B. so eine Nummer, die da plötzlich nicht mehr nur aus den Boxen der Kompaktanlage mancher Jugendzimmer dröhnte, sondern jetzt durch den ganzen Raum wirbelte – Stone-Age-Surround-Sound!

Money, mit seinem typischen krummen 7/4-Groove der Strophe, dem heutzutage nahezu undenkbaren Tempo-Sprung in das Solo und den tollen Sound-Effekten im Intro, die ein Markenzeichen dieser Pink-Floyd-Ära waren, ist einer der großen Klassiker der Band. Interessant ist hier vor allem die rhythmische Verzahnung des Sound-Samples der Registrierkasse, des darüber gelegten 7/4-Bassline-Motivs und des luftigen Drum-Grooves, der elegant dem zweitaktig angelegten Pattern (4/4 plus 3/4) ein nahezu straight anmutendes Feeling verleiht.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

pink-floyd-money-playalongpink-floyd-money-playalong-2

Notation

Die einzelnen im Song verwendeten Grooves und Fill-ins sind im Lead Sheet notiert.

Interessant ist, dass die Strophe als zweitaktige Sequenz eines 4/4-Taktes sowie eines 3/4-Taktes gespielt wird.

Die letzten vier Takte der Strophe vor der Wiederholung der Strophe bzw. vor dem Übergang zum Saxophon-Solo bestehen zwar auch aus insgesamt 14 Vierteln, diese werden von den rhythmischen Schwerpunkten dagegen als drei 4/4 Takte und ein 2/4 Takt interpretiert.

Das Gitarrensolo ab CD-Zeit 03:06 wird dagegen komplett im 4/4-Takt gespielt, das Tempo der Viertelnoten zieht hier allerdings von ca. 124 bpm auf ca. 136 bpm an.

Zum Ende des Songs geht es mit Einsatz des Gesangs wieder auf die am Anfang gespielte 4/4 + 3/4 Takt-Struktur zurück, während das Outro wiederum im 4/4-Takt gespielt wird.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier findest Du die Playalong-Version des Songs „Money“ von Pink Floyd, als Komplettmix (alle Instrumente & Gesang) sowie als Karaoke-Version (Minus-One-Tracks), zum Mitspielen, Mitsingen, Jammen und Spaß haben!

Dieses Jam Playalong Paket enthält folgende Versionen und Jam Tracks des Songs:

SOUND-Files

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten/Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Keyboards
  • ohne Vocals

inkl. Leadsheet der Drumpatterns

Produkt: Shut Up And Kiss Me – Whitesnake
Shut Up And Kiss Me – Whitesnake
Shut Up And Kiss Me: Hol Dir die Playalong-Versionen des Krachers von Whitesnake!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren