Produkt: Obsolete Beings – Voivod
Obsolete Beings – Voivod
Obsolete Beings: Hol Dir die Playalong-Versionen des Krachers von Voivod!
JAM Playalongs Download

Whitesnake Playalong: Good To Be Bad

 

Anzeige

„A hell of a comeback“, so schätzt ein US-Rezensent das “Good To Be Bad”-Album von 2008  der Band um David Coverdale ein. In nunserer Serie der JAM Playalongs präsentieren wir hier den Titel-Track, einen treibenden Rock-Song mit einer kräftigen Prise Funk!

Verantwortlich für diesen knackigen Rock/Funk-Groove ist der damals neue Whitesnake-Drummer Chris Frazier (ehemals beim ehemaligen Whitesnake-Gitarristen Steve Vai in der Band), der hier im tollen Zusammenspiel mit Bassist Uriah Duffy den Song sowohl groove-technisch als auch mit tollen Stopps, Akzenten, cool eingesetzten Double-Bassdrum-Riffs und ausgecheckten Fill-ins fantastisch in Szene setzt. Chris zeigte sich damals als ein wirklich würdiger Nachfolger für den legendären Tommy Aldridge, der dann 2013 wieder zur Band zurückgekehrt ist.

Notation

Markant für diesen Song ist, dass der Basis-Groove sozusagen ohne „1“ gespielt wird, der erste Bassdrum-Akzent beginnt in allen Song-Teilen stets auf der Zählzeit „1und“. Etliche einleitende Fills zu neuen Song-Teilen können somit synkopisch auf die letzte Sechzehntel-Note eines Taktes akzentuiert werden, wodurch im Zusammenspiel mit dem fehlenden Bassdrum-Akzent auf der „1“ viel Bewegung und rhythmische Spannung entsteht.
Die zu Beginn des Songs von der Band gemeinsam im Abstand von jeweils drei Sechzehntel-Noten gespielten Akzente auf den Zählzeiten „1und“, „2e“ sowie „3“ werden durch Bassdrum-Akzente auf den entsprechenden Zählzeiten im Schlagzeug-Groove weitergeführt. Die zum Song-Beginn gesetzten Akzente sind zudem vom Höreindruck her zunächst etwas schwierig nachzuvollziehen, da zuvor im Song kein Puls ausmachbar ist und sich somit der Akzent auf der „1und“ leicht als „1“ aufdrängt.

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier geht’s zum PLAYALONG Download

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Good To Be Bad“ von Whitesnake – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Für Musiker, die gerne mit anderen Instrumenten zusammen spielen, aber nicht ständig die perfekte Band zur Verfügung haben, bieten JAM Playalongs ideale Backing Tracks und Playback-Versionen angesagter Hits und Song-Klassiker.

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Gitarre und Vocals
  • ohne Vocals
  • inkl. Leadsheet der Drumpatterns.

// [10375]

Produkt: Scuttle Buttin’ – Stevie Ray Vaughan
Scuttle Buttin’ – Stevie Ray Vaughan
Scuttle Buttin': Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von Stevie Ray Vaughan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren