Hervé Jeanne Quartet Stories of Friendship (D-Room Music)

Hervé Jeanne Quartet Stories of Friendship (D-Room Music)

Der Titel ist durchaus sprechend, denn der ehemalige Bassist von Roger Cicero hat für dieses Album Musiker und Weggefährten eingeladen, deren Persönlichkeiten er im Kontext von vornehmlich eigenen Kompositionen zusammenbringen wollte.

Hans Malte Witte (sax), Eike Wulfmeier (p) und Drummer Stephan Emig, der nach seiner Zeit bei triosence und einigen Jahren in der Popmusik mit seinem feinperligen Schlagzeugspiel nun wieder in einem jazzigen Kontext zu hören ist. …

Den gesamten Artikel lest Ihr in der drums & percussion 4/2022

Zur Übersicht

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren