Birthcontrol | Open Up

Birthcontrol | Open Up

Seit über einem halben Jahrhundert gehört Birthcontrol zu den deutschen Vorzeigebands.

Nach dem Tod des Masterminds, Sänger und Drummer Bernd »Nossi« Noske, 2014 ist die Band seit 2016 wieder auf Tour. Den Platz am Drumset hat Manni von Bohr übernommen, der bereits Ende der Siebzigerjahre bei Birthcontrol gespielt hatte. Jetzt gibt’s sieben neue Studiotracks und eine »2.0«-Bearbeitung des größten Hits der Bandgeschichte: »Gamma Ray« (1972). Ansonsten findet sich auf dem Album solider, von röhrender Hammondorgel und kräftigen Riffs geprägter Rock, den von Bohr nach vorne treibt.  

Ingo Baron

Zur Übersicht

Sticks-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im Sticks-Newsletter.

Jetzt registrieren