Jost Nickel, Ash Soan, Ralf Gustke, Felix Lehrmann und mehr

Musikmesse Drum Camp 2018: Alle Drumsets auf einem Blick

Es ist das Highlight auf der Musikmesse 2018 für alle Schlagzeug-interessierten: Zum dritten Mal präsentiert das Drum Camp exklusive Performances von Top-Musikern sowie Workshops und Signing Sessions. Die Drummer treten täglich in der „Sweat, Blood & Tears Box“ in Halle 9.0 auf – eine schalldichte Kabine auf rund 70 Quadratmetern Fläche, ausgestattet mit modernster Veranstaltungstechnik. Hier kommen Besucher den Stars so nah wie auf keinem Konzert.

Anzeige

Das Line-up des Drum Camp 2018 nimmt Gestalt an: So sind Ash Soan (Adele) und Karl Brazil (Robbie Williams, James Blunt) sowie Jost Nickel (Jan Delay) mit von der Partie – und damit Platz eins und zwei der Studio Session Drummer in der renommierten „Best in Drums“-Liste 2017. Hinzu kommen der langjährige Söhne-Mannheims-Schlagzeuger Ralf Gustke, Felix Lehrmann, Will Hunt, Garry Wallis und Drum-Trainer Patrick Metzger, bekannt als Mitglied der Tourband um Beatrice Egli.

In der intimen, schalldichten Kabine kommen Sie Top-Musikern näher als bei jedem Konzert und können ihnen buchstäblich auf die Finger schauen. Täglich können Sie Stars der Drummer Garde an ihren Original-Instrumenten und Setups live erleben.

Nach den Performances stehen die Musiker für Fragen zu ihren Sets und Techniken sowie für Autogramme und Fotos zur Verfügung.

Die Performances, Workshops und Signing Sessions im Drum Camp und Guitar Camp sind für alle Besucher der Musikmesse kostenfrei.

Mehr Informationen zur Musikmesse unter www.musikmesse.com/drumcamp

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: