King Crimson auf Deutschland Tour

King Crimson erweitern Tournee

King Crimson, Press session

Mit einem Auftritt in Hamburg bekommt die erste Deutschland-Tournee von King Crimson seit 13 Jahren weiter Zuwachs.

Anzeige

Nachdem zuletzt aufgrund der großen Nachfrage bereits Zusatzkonzerte in Berlin und Stuttgart angesetzt wurden, machen die angloamerikanischen Prog-Rocker um Mastermind Robert Fripp am 3. Oktober nun auch Station in Hamburg (VVK-Start: 18. Februar, 16 Uhr). Bei der Show im „Mehr!“-Theater kommen Fans der mit drei Schlagzeugern (Gavin Harrison, Pat Mastelotto, Bill Rieflin) gleichzeitig auftretenden Formation auch in den Genuss von King-Crimson-Klassikern wie „21st Century Schizoid Man“ oder „The Court Of The Crimson King“.

An evening with KING CRIMSON:

8.09. 16 Stuttgart, Liederhalle/Beethoven-Saal (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

9.09. 16 Stuttgart, Liederhalle/Beethoven-Saal (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

11.09. 16 Berlin, Admiralspalast (Einlass: 18:30, Beginn: 19:30)

12.09. 16 Berlin, Admiralspalast (Einlass: 18:30, Beginn: 19:30)

03.10. 16 Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

(VVK-Start für Hamburg: 18. 02., ab 16 Uhr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren