Dave Grohl

Dave Grohl war der Schlagzeuger der legendären Grungeband Nirvana. Anschließend wurde er Gitarrist, Leadsänger und Frontmann der Foo Fighters. Noten lesen oder Akkorde bennen, kann Dave Grohl nicht – das macht aber auch nichts – Rocken kann er dafür nämlich umso besser.

Wie Dave Grohl zu Nirvana kam…

Obwohl Dave Grohl, damals der Drummer der Hardcore-Band Scream, von Nirvana nicht gerade begeistert war, flog er mit seinem Drumset und ein paar Klamotten nach Seattle, um mit Sänger, Gitarrist und Songwriter Kurt Cobain und Bassist Krist Novoselic zu proben. Letzterer war sich schon nach zwei Minuten jammen sicher, dass Nirvana mit Dave Grohl endlich den richtigen Schlagzeuger gefunden hatte.