Steve Gadd

Steve Gadd zählt zweifellos zu den einflussreichsten und renommiertesten Schlagzeugern unserer Zeit, er ist eine wahre Legende. Mit seiner eigenständigen und äußerst musikalischen Art, Grooves zu designen und rhythmisch zu interpretieren prägte Steve Gadd wie kaum ein anderer Drummer ganze Schlagzeuger-Generationen nachhaltig.

Steve Gadd gilt als einer der meist aufgenommenen Drummer in der Geschichte und wurde durch seine Arbeit mit Künstlern bekannt wie u. a. Paul Simon, Steely Dan, Joe Cocker, Chick Corea, Eric Clapton, Randy Crawford, Al Jarreau, Charles Mingus, Lee Ritenour, Stanley Clarke, Eddie Gomez, Manhattan Transfer, Steps Ahead, Stuff, Frank Sinatra, Michel Petrucciani, Paul McCartney, Ringo Starr, Chuck Mangione, Barbra Streisand, Maynard Ferguson, Al Di – Meola, Peter Gabriel, The Brecker Brothers oder Ray Charles, um nur einige wenige aus seiner schier unglaublichen Credit-Liste zu nennen.

Seine Ideen, Grooves und Fills am Drumset umzusetzen, wurden und werden bis heute immer wieder kopiert.

 

Steve Gadds Equipment 2010

Drums: Yamaha

22″ x 14″ Maple Absolute  Bassdrum 10″ x 7.5″ & 12″ x 8″ oder 12″ x 8″ & 13″ x 9″ Birch Absolute  Toms 14″ x 12″ & 16″ x 14″ Birch Absolute Toms

Snaredrums: Yamaha

Steve Gadd Signature 14″ x 5.5″ Birch/Wood Hoops 14″ x 5.5″ Steel/Wood Hoops (live)

Cymbals: Zildjian

14″ K Session Hi-Hat 16″ K Zildjian Crash/w Rivets 18″ K Constantinople Crash 18″ K Custom Session Ride 18″ K Custom Session Crash 16″ K Custom Session Crash

Felle: Remo

Bassdrum: Pinstripe clear/Ambassador ebony

Snaredrum: Powerstroke 3 coated/Ambassador

Snare Toms: Pinstripe clear/Ambassador clear

Sticks & Brushes: Vic Firth Steve Gadd Signature